Wieder Direktflüge zwischen Russland und Ägypten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Donnerstag ein Dekret aus dem Jahr 2015 aufgehoben, das Flüge russischer Fluggesellschaften nach Ägypten verbot. Dieser Schritt solle die Zusammenarbeit im Bereich Tourismus fördern. Ende Oktober 2015 war eine russische Passagiermaschine über der Sinai-Halbinsel abgestürzt. Untersuchungen deuteten auf einen Terroranschlag hin, den der „Islamische Staat“ für sich reklamierte. Es gab 224 Todesopfer. Darauf folgten aus Russland Verbote und Beschränkungen für Flüge von und nach Ägypten.


Von: cs

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen