„Widerstand ist Teil unserer Kultur“

Die Hamas habe es geschafft, den Widerstand in eine Volkskultur zu verwandeln. Darauf sei sie stolz. Das hat Hamas-Sprecher Sami Abu Suhri bei einer internationalen Konferenz islamischer Organisationen in Istanbul erklärt. „Deshalb sind jene, die sagen, sie wollen den Widerstand aufhalten und ihn entwaffnen, wahnhaft, weil diese Träume nicht wahr werden. Denn der Widerstand ist stark und fähig“, sagte Abu Suhri laut des Nachrichtendienstes „Arutz Scheva“. Er fügte hinzu, die Hamas werde an ihren Prinzipien festhalten, bis der letzte Flecken Land befreit sei.

Von: dn

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen