Weniger Neuinfektionen

Die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus geht in Israel zurück: Nur 1.609 neue Fälle wurden am Sonntag von den Behörden registriert. Allerdings war die Zahl der Tests mit 22.777 auch niedrig. Doch auch der Anteil von 7,7 Prozent positiven Tests deutet auf einen Rückgang hin. Ende September lag er bei 15,1 Prozent. Derzeit gibt es 51.698 aktive Fälle. 823 Patienten sind schwer erkrankt, 224 werden beatmet. Am Sonntag erhöhte sich die Zahl der bekannten Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 um 21, damit liegt die Zahl der Toten bei 1.983.

Von: eh

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen