Weitere Schmuggeltunnel zwischen Ägypten und Gazastreifen entdeckt

RAFAH (inn) - Die ägyptische Polizei hat am Samstag an der Grenze zum Gazastreifen erneut drei Schmuggeltunnel entdeckt. Auf der Sinaihalbinsel fanden die Sicherheitskräfte zudem mehrere Waffenverstecke.

Zwei Tunnel befanden sich nördlich der Grenzstadt Rafah, der dritte im Süden davon. In den Gängen entdeckten die Polizisten nach Angaben aus ägyptischen Sicherheitskreisen Treibstoff. Dies meldet die Tageszeitung “Ha´aretz”.

Im Norden der Sinaihalbinsel stieß die Polizei zudem auf ein Versteck mit dem Sprengstoff TNT. Des Weiteren wurden im Zentrum des Sinai neun automatische Gewehre mit Munition entdeckt.

Erst vor knapp zwei Wochen hatten die Sicherheitskräfte bekannt gegeben, dass sie nördlich von Rafah sieben Schmuggeltunnel gefunden hätten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen