Vor Ort: Das höchste Gebäude Israels

Das „City Gate“ in Ramat Gan gilt als das höchste Gebäude Israels. Um diesen Titel ist ein regelrechter Kampf entbrannt – mit immer größeren Antennen wollen die Besitzer die Nase vorn behalten. Wir haben das Wohn- und Bürogebäude der Superlative nahe Tel Aviv besucht.
Das „City Gate“, auch „Mosche Aviv Tower“ genannt, ist mit 244 Metern das höchste Gebäude Israels

Foto: Jörn Schumacher/INN

Das „City Gate“, auch „Mosche Aviv Tower“ genannt, ist mit 244 Metern das höchste Gebäude Israels

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen