Vier Tote bei Anschlag in Tel Aviv

TEL AVIV (inn) – Zwei palästinensische Attentäter haben am Mittwochabend ein Blutbad im Tel Aviver Vergnügungszentrum Sarona angerichtet. Vier Menschen starben, sieben sind schwerverletzt. Die israelische Regierung agiert, während die Welt kondoliert.
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Die Überwachungskamera zeigt das Max-Brenner-Restaurant in Tel Aviv kurz vor dem Anschlag
Die Überwachungskamera zeigt das Max-Brenner-Restaurant in Tel Aviv kurz vor dem Anschlag

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen