USA und Deutschland: Golan kein Bestandteil von Israel

BERLIN / WASHINGTON (inn) – Der Golan gehört nicht zu Israel. Das haben Deutschland und die USA erklärt. Damit wiesen sie entsprechende Aussagen von Israels Premierminister Benjamin Netanjahu zurück. Die Arabische Liga spricht indes von einer „neuen Eskalation“.
Bei der Kabinettssitzung auf dem Golan hatte Netanjahu erklärt, Israel werde das Gebiet nicht an Syrien zurückgeben

Foto: Amos Ben Gershom/GPO

Bei der Kabinettssitzung auf dem Golan hatte Netanjahu erklärt, Israel werde das Gebiet nicht an Syrien zurückgeben

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen