USA: Islamischer Prediger wegen Hamas-Unterstützung ausgewiesen

LOS ANGELES (inn) – Ein Gericht im US-Bundesstaat Kalifornien hat einen islamischen Prediger palästinensischer Herkunft ausgewiesen. Er gehört einer Organisation an, die Geld für die radikal-islamische Hamas gesammelt hatte.

Wie die Tageszeitung “New York Times” am Mittwoch berichtet, war Abdel Dschabar Hamdan vor einem halben Jahr festgenommen worden. Zu dieser Zeit lief ein Prozess gegen Einrichtungen, die möglicherweise die Hamas finanziell unterstützen.

Der Prediger betonte, er habe nur für humanitäre Zwecke Gelder gesammelt. Doch der Richter wies diese Beteuerungen zurück und setzte fest, dass das Geld für terroristische Ziele bestimmt gewesen sei.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen