USA gewinnen Weltmeisterschaft in Israel

Von Elisabeth Hausen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Die USA haben sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen die Goldmedaille der Flag-Football-Weltmeisterschaft gewonnen. Der dreitägige Wettbewerb wurde bis Donnerstag in Jerusalem ausgetragen. Silber ging jeweils an Mexiko. Die israelischen Männer belegten Platz 9, die Frauen Rang 12. Es war die zehnte Weltmeisterschaft im Flag-Football. Bei dieser Variante des American Football stoppt die Verteidigung den ballführenden Spieler nicht durch Körperkontakt, sondern indem sie ihm einen Stoffstreifen (Flag) aus dem Gürtel zieht. Das Verletzungsrisiko ist deutlich geringer. (eh)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen