UNIFIL-Truppe bestätigt sechsten Tunnel im Südlibanon

Die UNIFIL-Truppe hat die Existenz von sechs Tunneln im Südlibanon bestätigt, von denen zwei bis ins israelische Gebiet reichen. Laut den Lasermessgeräten der UN-Beobachtermission liegen die Tunnel in der Region Kafr Kila. Seit wann sie existieren und wer sie gebaut hat, kann UNIFIL nicht bestimmen. Das israelische Militär sprach bei seiner Mission „Nördlicher Schutzschild“ Mitte Januar bereits von sechs Tunneln. Die UNIFIL-Truppe konnte aber nur fünf besichtigen, weil das israelische Militär bereits den sechsten zerstört hatte.

Von: mm

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen