Umfrage: Sport beliebtestes Schulfach in Israel, Mathematik auf Platz zwei

JERUSALEM (inn) – Die Fächer Sport und Mathematik mögen israelische Schüler am liebsten. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut “Motgim” im Auftrag der Lehrervereinigung durchgeführt hat.

Dabei gaben 26 Prozent der Schüler Sport als ihr Lieblingsfach an. Mathematik kam mit 23 Prozent auf den zweiten Platz. Weit abgeschlagen folgen mit neun Prozent Englisch, mit sechs Prozent Kunst sowie mit je fünf Prozent Tora und Informatik. Die Naturwissenschaften nannten vier Prozent der Schüler als Lieblingsfach, Geschichte drei Prozent. Nur zwei Prozent der Teilnehmer haben den Hebräischunterricht am liebsten.

Auf die Frage nach dem schwierigsten Schulfach gaben ebenfalls 23 Prozent der Schüler Mathematik an. Englisch belegte hier mit 19 Prozent Platz zwei, Tora kam mit 13 Prozent auf den dritten Rang.

An der Umfrage nahmen 305 Schüler im Alter von acht bis 14 Jahren teil. Anlaß ist das bevorstehende hundertjährige Jubiläum der Lehrervereinigung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen