Umfrage: Israelis mit Leben zufrieden

JERUSALEM (inn) – Die überwiegende Mehrheit der erwachsenen Israelis ist mit ihrem Leben zufrieden. Das ergab eine Studie über das gesamte Jahr 2003, deren Ergebnisse am Montag veröffentlicht wurden.

Insgesamt antworteten 81 Prozent der Teilnehmer, dass sie mit ihrem derzeitigen Leben zufrieden seien. Im Jahr 2002 waren es noch 83 Prozent gewesen. Optimistisch sind 52 Prozent der Befragten, ein Prozent weniger als im Vorjahr.

In der Altersgruppe der 20- bis 24-Jährigen bezeichneten sich 88 Prozent als zufrieden. Bei den 45- bis 64-Jährigen trifft dies für 79 Prozent zu, bei den über 75-Jährigen für 77 Prozent.

Die Ledigen (83 Prozent) und die Verheirateten (84) sind deutlich zufriedener als die Geschiedenen (63) oder Verwitweten (68).

Auch der Bildungsgrad hat Auswirkungen auf die Zufriedenheit. Von den Teilnehmern mit geringer Bildung klagen 78 Prozent nicht über ihr Leben. Unter den Befragten, die Abitur gemacht haben, liegt der Anteil bei 83 Prozent. Von denjenigen, die zusätzlich eine Ausbildung gemacht haben, zeigten sich 81 Prozent zufrieden. Am größten ist der Prozentsatz mit 87 bei den Teilnehmern mit einem akademischen Abschluss.

Mit ihrer eigenen finanziellen Lage sind 48 Prozent der Befragten zufrieden. 39 Prozent rechnen damit, dass es ihnen in den kommenden Jahren wirtschaftlich besser gehen wird. 37 Prozent erwarten keine Veränderung, 24 Prozent gehen von einer Verschlechterung ihrer Situation aus.

Mit ihrer Arbeit sind 83 Prozent der Teilnehmer zufrieden. Dabei ist der Anteil unter den jüdischen Israelis (84) höher als unter den arabischen (76). Bei den jüdischen Einwanderern, die in den 90er Jahren oder später nach Israel gekommen sind, beträgt der Prozentsatz hier 74.

Von Januar bis Dezember 2003 wurden etwa 7.200 Israelis ab 20 Jahren befragt. Sie repräsentieren ungefähr vier Millionen Menschen dieser Altersklasse.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen