Umfrage: 71 Prozent der Israelis für massive Militäraktionen gegen PA

JERUSALEM (inn) – Die Mehrheit der israelischen Bevölkerung hat sich einer aktuellen Umfrage zufolge für ein „massives militärisches Vorgehen“ gegen die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) ausgesprochen.

Wie aus der in der Tageszeitung „Ma´ariv“ veröffentlichten Umfrage hervorgeht, befürworteten 71 Prozent der Befragten massive Militäraktionen gegen die Autonomiebehörde. Zudem sprachen sich 56 Prozent für die Ausweisung von PLO-Chef Yasser Arafat aus.

Immer mehr Israelis befürworten mittlerweile auch einen Krieg gegen die Palästinenser. Unter den Befragten sprachen sich 39 Prozent für einen uneingeschränkten Krieg aus. Bei einer in der vergangenen Woche durchgeführten Umfrage hatten sich lediglich 19 Prozent für einen Krieg gegen die PA ausgesprochen.

Nach den Selbstmordanschlägen am Wochenende unterstützen hingegen immer weniger Israelis „diplomatische Verhandlungen“ mit den Palästinensern. Nur 42 Prozent der Befragten sprachen sich für weitere Gespräche zwischen Israel und den Palästinensern aus.

Israels Premierminister Ariel Sharon erhielt von 57 Prozent der Befragten erneut ein hohes Maß an Zustimmung für seine gegenwärtige Politik. 49 Prozent zeigten sich zufrieden mit der Sicherheitspolitik Sharons, während sich 46 Prozent der Bevölkerung für mehr öffentlichen Schutz vor Anschlägen aussprach.

Die Umfrage wurde vom Gallup-Meinungsforschungsinstitut unter 596 Israelis durchgeführt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen