Überlebende beantworten Fragen auf Facebook

Vier Überlebende der Scho’ah beantworten am Sonntag auf Facebook Fragen von Internetnutzern. Anlass ist der Internationale Holocaustgedenktag, der am 27. Januar begangen wird – dem Jahrestag der Befreiung von Auschwitz. Die Überlebenden stammen aus Litauen, der Tschechoslowakei, Ungarn und Italien. Zwei von ihnen waren im Vernichtungslager Auschwitz interniert. Die Jerusalemer Gedenkstätte Yad Vashem organisiert die Aktion unter dem Hashtag #AskASurvivor (Frage einen Überlebenden). Die vier Juden werden einen Teil der Fragen per Video beantworten.

Von: eh

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen