Truppenabzug abgeschlossen

GAZA (inn) - Der Abzug der israelischen Truppen aus dem Gazastreifen ist abgeschlossen. Am frühen Mittwochmorgen verließen die letzten Einheiten das Palästinensergebiet. Die Armee bleibt jedoch in Alarmbereitschaft und bezog nahe der Grenze Stellung.

“Wir werden keine Angriffe tolerieren und wir werden nicht mehr so zurückhaltend sein, wie wir es waren”, kündigte ein Armeevertreter laut der Tageszeitung “Jerusalem Post” an.

Am Dienstag war es zu mehreren Zwischenfällen gekommen, wodurch sich der Abzug verzögert hatte. Hamas-Kämpfer hatten das Feuer auf Soldaten im zentralen Gazastreifen und im Grenzgebiet eröffnet. Dabei wurde jedoch niemand verletzt. Zudem feuerten Palästinenser trotz der angekündigten Waffenruhe mindestens acht Granaten auf israelisches Gebiet ab. Die Armee bombardierte daraufhin aus der Luft einen Raketenwerfer. Auch bei diesem Angriff wurde niemand verwundet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen