Trump: Hisbollah ist Gefahr für den Nahen Osten

US-Präsident Donald Trump hat der Terrormiliz Hisbollah und dem Iran vorgeworfen, in Syrien ein humanitäres Desaster zu befeuern. Bei einem Treffen mit dem libanesischen Premier Saad al-Hariri am Dienstag in Washington bezeichnete er die Hisbollah zudem als Gefahr für den libanesischen Staat, das Volk und für die Region: „Die Gruppe baut ihr militärisches Arsenal aus, das Israel bedroht.“

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen