Treffen mit jordanischem Wirtschaftsminister

Die israelische Wirtschafts- und Industrieministerin Orna Barbivai hat in Amman ihren Amtskollegen Jusef al-Schamali getroffen. Die Zusammenkunft am Dienstag war die erste dieser Art seit zehn Jahren. Barbivai unterschrieb neue Handelsabkommen, die im Sinne der Regierung von Premierminister Naftali Bennett die Beziehungen zum Nachbarland stärken. Unter anderem soll Jordanien sein Exportvolumen in die palästinensischen Autonomiegebiete vervielfachen. Dies diene „der nationalen Sicherheit und dem Schutz der längsten und ruhigsten Grenze Israels“, sagte die Ministerin.

Von: cs

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen