Tourismusministerium veröffentlicht iPhone-App

JERUSALEM (inn) - Das israelische Tourismusministerium hat eine eigene App für iPhone-Nutzer zur Verfügung gestellt. Diese ermittelt den Aufenthaltsort des Benutzers und liefert dann aktuelle Informationen über Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Touristenziele in der unmittelbaren Umgebung.

Mit Hilfe der App kann der Benutzer einen individuellen Reiseplan einschließlich Fotos zusammenstellen. Derzeit ist die Anwendung auf Englisch und Hebräisch erhältlich. Geplant sind Übersetzungen unter anderem ins Russische, Deutsche und Französische.

Laut einer Mitteilung des Tourismusministeriums wird die App derzeit noch weiterentwickelt. Bald sollen auch Informationen über Tankstellen, öffentliche Verkehrsmittel und Krankenhäuser zur Verfügung stehen. Die Anwendung “iSrael” ist kostenlos im App Store erhältlich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen