Tennis: Ram und Mirnyi holen sich Turniersieg in Miami

MIAMI (inn) - Der israelische Tennisprofi Andy Ram und sein weißrussischer Partner Max Mirnyi haben ihre beeindruckende Form bestätigt und sich am Wochenende den Turniersieg im Doppelwettbewerb in Miami gesichert.

Das Duo bezwang im Finale des prestigeträchtigen Turniers die beiden Australier Ashley Fisher und Stephen Huss mit 6:7, 6:2 und 10:7. Ram und Mirnyi sicherten sich damit ein Preisgeld in Höhe von 250.000 Dollar.

Unterdessen ist auch der Austragungsort der nächsten Davis Cup-Begegnung festgelegt worden. Das Viertelfinalspiel gegen Russland wird vom 10. bis 12. Juli in der “Nokia Arena” in Tel Aviv ausgetragen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen