Tennis: Kein Aufstieg in Weltgruppe

CRUZ QUEBRADA (inn) - Die israelischen Tennisdamen können in diesem Jahr nicht in die Weltgruppe II aufsteigen. Bei den Gruppenspielen des Fed-Cups im portugiesischen Cruz Quebrada mussten sie bei einem Sieg drei Niederlagen einstecken.

In der Gruppe A unterlag Israel Slowenien und Bulgarien jeweils mit 1:2 sowie den Niederlanden mit 0:3. Zum Abschluss gelang den israelischen Tennisspielerinnen am Samstag ein 2:1-Sieg gegen die Mannschaft aus Dänemark. Damit belegte Israel unter 16 Nationen den 9. Platz und muss weiterhin in der Europa-Afrika-Zone spielen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen