Tel Aviv demonstriert Solidarität mit China

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Dutzende Israelis und Chinesen haben sich am Dienstagabend vor dem Tel Aviver Rathaus versammelt. Sie wollten angesichts des Coronavirus ihre Solidarität mit dem chinesischen Volk bekunden. Das Rathaus war in den Farben der chinesischen Flagge angestrahlt. Bürgermeister Ron Huldai schrieb auf Twitter: „Wir schätzen die effiziente Weise, in der China mit der Situation umgeht, und senden unsere besten Wünsche für eine schnelle Genesung für jeden, der ihrer bedarf.“ Tel Aviv und die chinesische Hauptstadt Peking sind Partnerstädte. Das Coronavirus hat bereits mehr als 1.100 Todesopfer gefordert.

Von: eh

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen