Tausende demonstrieren gegen Korruption in der Regierung

Tausende haben Samstagnacht in Tel Aviv gegen Korruption in der israelischen Regierung demonstriert. Die Demonstration richtete sich vor allem gegen Premier Benjamin Netanjahu und David Bitan, der Mitglied in der Likud-Partei ist. Auch der Name des Generalstaatsanwalts Avichai Mandelblit ist laut der Online-Zeitung „The Times of Israel“ gefallen. Er wird beschuldigt, Netanjahu zu decken. Die Demonstranten forderten unter anderem Netanjahus Rücktritt. Die regierende Likud-Partei zeigte sich verärgert. Anstatt als vereinte Nation hinter Jerusalem zu stehen, bevorzugten die Linken, sich mit Spaltung zu befassen.

Von: jea

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen