Stress-Simulator für Piloten

ARIEL (inn) - Ein neues Gerät kann erkennen, inwieweit ein Pilot unter Druck steht. Der Simulator wurde an der "Judäa und Samaria-Hochschule" in der israelischen Stadt Ariel im Westjordanland entwickelt.

Das Gerät hat Sensoren, die am Arm des Piloten und am Steuerknüppel befestigt werden. Sie messen seine Muskelbewegungen, die Transpiration und die Druckkraft, wenn er den Knüppel ergreift. Nach Angaben des Entwicklers Michael Wagner zeigen diese drei Messziffern, in welchem seelischen Zustand sich der Pilot befindet und unter wie hohem Stress er steht. Dies berichtet die Tageszeitung “Ha´aretz”.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen