Suche
Close this search box.

Solidaritätszelt für Saddam Hussein

KHAN YUNIS (inn) – Palästinenser haben in Khan Yunis im Gazastreifen ein Solidaritätszelt für Saddam Hussein aufgestellt, das bereits von Hunderten besucht wurde. Der Gouverneur der Autonomiestadt, Husni Zourab, drückte in einer Rede in dem Zelt seine Unterstützung für den Diktator und das irakische Volk aus.

Der hochrangige Vertreter von Yasser Arafats Fatah-Partei forderte die internationale Völkergemeinschaft auf, den Krieg zu verurteilen und auf der Stelle zu einem Ende zu bringen. Das palästinensische und das irakische Volk litten gerade unter Terror – die Palästinenser durch Israel und die Iraker durch die USA, so der Gouverneur weiter.

Beide Völker erhielten in dieser Lage keinerlei Unterstützung von einer anderen arabischen Regierung. Zourab rief die arabischen und islamischen Führer auf, den Krieg im Irak zu verurteilen und dagegen einzuschreiten.

Wie der Radiosender „Arutz Sheva“ meldet, wurde das Zelt durch die „Führung der Intifada“ initiiert. In dem Zelt sind Bilder des irakischen Machthabers aufgehängt.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Schreiben Sie einen Kommentar

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen