Sheffield erkennt „Staat Palästina“ an

Der Stadtrat des britischen Sheffield hat am Mittwoch einen palästinensischen Staat anerkannt. Zum Zeichen hissten seine Mitglieder vor dem Rathaus die palästinensische Flagge. In einer Unterschriften-Aktion hatten zuvor 20.000 Bürger der 500.000-Einwohner-Stadt diesen Schritt gefordert. Die Gruppe „Freunde Palästinas“ der Labour-Partei kündigte an, die Petition auch an das britische Parlament zur Diskussion im September weiterzureichen. Der palästinensische Gesandte Hussam Somlot sagte, dies sei ein erster Schritt auf dem Weg zur britischen Anerkennung Palästinas.

Von: tk

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen