Sharon Stone besucht Festival in Israel

HOLON (inn) – Hollywood-Star Sharon Stone hat sich als Gast für das israelische “Frauen-Festival” angekündigt. Es steht unter dem Motto: “Frauen bringen Veränderungen”.

Stone besucht das Festival am 8. März in Holon, südlich von Tel Aviv. Zudem will der Filmstar auch das “Peres Center for Peace” besichtigen. Stone zeigte großes Interesse an den Projekten des Zentrums, das gemeinsame Aktivitäten für Israelis und Palästinenser anbietet.

“Ich interessiere mich für alles, was im Nahen Osten passiert und was die Chance auf Frieden in der Region betrifft. Dies ist für mich die Gelegenheit, die Lage aus nächster Nähe kennen zu lernen”, sagte die Schauspielerin gegenüber Schimon Peres, dem Vorsitzenden der Institution.

Auch weitere Besuche in Jerusalem, der Negev-Wüste und Galiläa seien geplant, meldet die Tageszeitung “Jedioth Aharonot”.

Sharon Stone erlangte durch den Film “Basic Instinct” 1992 Weltruhm. Sie wurde 1996 mit einem Golden Globe für ihre Rolle in dem Film “Casino” ausgezeichnet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen