Suche
Close this search box.

Israelnetz Aktuell 12. April 2024

Der Streit zwischen den UN und Israel um die Versorgungslage im Gazastreifen setzt sich fort. Nicaragua schließt seine Botschaft in Berlin.

Israelnetz Aktuell 11. April 2024

Drei Söhne von Hamas-Führer Hanije getötet, Bündnis gegen anti-israelischen Kongress – und: Gedenken an Überschreitung des Jordan in biblischer Zeit

Israelnetz Aktuell 09. April 2024

Ein Terrorist gibt zu, dass eine Rakete seiner Gruppe im Oktober das Gelände des Al-Ahli-Krankenhauses traf. Im Libanon wird ein christlicher Beamter ermordet.

Israelnetz Aktuell 08. April 2024

Die Armee kündigt den Rückzug fast aller Truppen aus dem Gazastreifen an. In Ruanda gedenkt Präsident Herzog des Völkermordes vor 30 Jahren.

Israelnetz Aktuell 05. April 2024

Israel öffnet weiteren Grenzübergang, Armee veröffentlicht Untersuchungsbericht, Getöteter General plante Angriff vom 7. Oktober – und: Hamas-Waffenversteck in Bulgarien entdeckt

Israelnetz Aktuell 04. April 2024

Vier Tage nach einem palästinensischen Messerangriff erliegt ein Opfer am Donnerstag seinen Verletzungen. Die Fatah kritisiert „iranische Einmischung in palästinensische Angelegenheiten“.

Israelnetz Aktuell 03. April 2024

Israelische Politiker und Militärs bekunden ihr Bedauern über die Tötung humanitärer Helfer im Gazastreifen. Eine Ausstellung am UN-Hauptsitz befasst sich mit dem Hamas-Massaker.

Israelnetz Aktuell 02. April 2024

Durch einen Luftschlag in Damaskus stirbt ein iranischer Kommandeur. Israel untersucht einen Vorfall, bei dem sieben Mitarbeiter eines Hilfswerks getötet wurden.

Israelnetz Aktuell 27. März 2024

Botschafter Prosor warnt vor Ideologie der Hamas, frühere Geisel spricht über sexuellen Missbrauch, und: Ein Israeli durch Raketenbeschuss der Hisbollah getötet

Israelnetz Aktuell 26. März 2024

Infolge der Resolution des UN-Sicherheitsrats zum Gazakrieg sagt Israel eine Delegationsreise nach Washington ab. Katholiken in Gaza halten eine Palmsonntagsprozession ab.

Israelnetz Aktuell 25. März 2024

Bericht über angebliche Vergewaltigungen zurückgezogen, zahlreiche Palästinenser weiter in Israel beschäftigt, und: 99 Prozent der israelischen Waffenimporte aus den USA und Deutschland

Israelnetz Aktuell 22. März 2024

Die meisten Palästinenser wünschen sich, dass nach dem Krieg die Hamas weiter im Gazastreifen regiert. Israel verpasst die Qualifikation für die Fußball-EM in Deutschland.

Israelnetz Aktuell 21. März 2024

Auch nach dem Terrormassaker vom 7. Oktober laufen die Normalisierungspläne zwischen Israel und Saudi-Arabien weiter. Eine Juristin erhält den Israel-Preis für „Solidarität“.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen