Serie und Schauspieler aus Israel für Emmy nominiert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Die israelische Dramaserie „Teheran“ und der israelische Schauspieler Roy Nik von der Serie „Normali“ haben eine Nominierung für den Fernsehpreis Internationaler Emmy erhalten. „Teheran“ handelt von einer Mossad-Agentin, die sich auf einer verdeckten Mission in der iranischen Hauptstadt befindet. Der 29-jährige Roy Nik spielt in „Normali“ einen Kolumnisten, der verzweifelt versucht, sich als Autor zu etablieren. Die Preisverleihung ist für den 22. November in New York vorgesehen.

Von: efr

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen