Seilbahn von Haifa in Vollbetrieb

Von Israelnetz

Mit einem halben Jahr Verspätung hat die Seilbahn von Haifa am Montag ihren vollen Betrieb aufgenommen. Haltestellen gibt es unter anderem an der Technischen Hochschule (Technion) und an der Universität. Ursprünglich war die Eröffnung für Oktober geplant – zum Beginn des akademischen Jahres. Doch sie verzögerte sich unter anderem wegen juristischer Auseinandersetzungen. In den vergangenen Wochen gab es bereits einen Teilbetrieb, bei dem nicht alle Stationen angefahren wurden. Eine Fahrt mit der Seilbahn kostet umgerechnet rund 1,70 Euro. (eh)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen