Sderot: Neues System warnt vor Kassam-Raketen

SDEROT (inn) – In Sderot ist ein neues Raketenwarnsystem eingerichtet worden. Am Mittwoch besuchten Israels Minister für Innere Sicherheit, Gideon Esra, und Polizeichef Mosche Karadi die israelische Wüstenstadt, die regelmäßig von Palästinensern beschossen wird.

Wie die Tageszeitung “Jediot Aharonot” berichtet, soll ein neues Gerät abgefeuerte Kassam-Raketen innerhalb weniger Sekunden identifizieren. Die Information gibt es dann an eine Kommandozentrale weiter. Nach etwa 20 Sekunden soll in Sderot eine Sirene zu hören sein, so dass sich die Bewohner in Schutzräume begeben können.

Derzeit befindet sich das System in der Testphase. Nach Angaben von Sicherheitsbeamten war es bisher erfolgreich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen