Schitrit neuer Justizminister

JERUSALEM (inn) – Israels Wohnungsbauminister Meir Schitrit wird Nachfolger des bisherigen Justizministers Haim Ramon. Dies gab Premier Ehud Olmert am Mittwoch bekannt.

Schitrit soll vorübergehend beide Ministerposten besetzen, berichtet die Tageszeitung “Jediot Aharonot”. Er war bereits von 2001 bis 2003 Justizminister.

Ramon war am Sonntag zurückgetreten. Ihm steht ein Verfahren wegen sexueller Belästigung einer 18-jährigen Soldatin bevor. Schitrit sagte, er hoffe, dass Ramon seine Unschuld beweisen könne.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen