Rilling mit Gächinger Kantorei in Israel

JERUSALEM (inn) - Helmuth Rilling geht mit der Gächinger Kantorei Stuttgart im März auf Israel-Tournee. Begleitet werden die Musiker aus Deutschland vom Israel Philharmonic Orchestra. Das erste Konzert ist am kommenden Donnerstag in Tel Aviv.

Kantorei und Orchester werden unter Rillings Leitung in Tel Aviv, Haifa und Jerusalem insgesamt 13 Konzerte geben. Darunter sind auch Gesprächskonzerte. Im Jubiläumsjahr der beiden Komponisten stehen Joseph Haydns Oratorium “Die Schöpfung” und Georg Friedrich Händels “Messiah” auf dem Tournee-Programm. Diese dauert vom 2. bis 21. März.

Die Internationale Bachakademie Stuttgart und Helmuth Rilling pflegen seit über 30 Jahren intensive Kontakte zu Israel und dem Israel Philharmonic Orchestra. 1976 stand Helmuth Rilling als erster deutscher Dirigent am Pult des israelischen Orchesters. Seitdem waren er und die Gächinger regelmäßig dort zu Gast; in diesem Jahr ist es die zehnte Israel-Tournee. Das Israel Philharmonic Orchestra wiederum gastiert regelmäßig beim Musikfest Stuttgart, zuletzt 2007 mit einem Mahler-Zyklus unter Leitung von Zubin Mehta.

Die Stationen der Tournee

Georg Friedrich Händel, Messiah
5. März, Tel Aviv, Fredric R. Mann Auditorium
7. März, Tel Aviv, Fredric R. Mann Auditorium
8. März, Haifa, Auditorium
9. März, Tel Aviv, Fredric R. Mann Auditorium
11. März, Tel Aviv, Fredric R. Mann Auditorium
12. März, Jerusalem, Binjené-ha’umá

Joseph Haydn, Die Schöpfung
13. März, Jerusalem, Theatre
14. März, Tel Aviv, Fredric R. Mann Auditorium
15. März, Tel Aviv, Fredric R. Mann Auditorium
16. März, Haifa, Auditorium
18. März, Tel Aviv, Fredric R. Mann Auditorium
19. März, Tel Aviv, Fredric R. Mann Auditorium
20. März, Tel Aviv, Fredric R. Mann Auditorium

Nähere Informationen auf der Website der Kantorei: www.gaechinger.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen