Richard Gere ruft Palästinenser zu Wahlbeteiligung auf

RAMALLAH (inn) – Der amerikanische Schauspieler Richard Gere fordert die Palästinenser in einem Video dazu auf, sich am Sonntag an der Wahl zu beteiligen. Der Aufruf soll in den nächsten Tagen im palästinensischen Fernsehen und in weiteren arabischen Sendern ausgestrahlt werden – dies teilte ein Sprecher der Friedensgruppe “One Voice” (Eine Stimme) mit.

“Hi, ich bin Richard Gere und spreche für die ganze Welt”, sagt der Schauspieler laut der Tageszeitung “Ha´aretz” in dem 80-Sekunden-Beitrag. “Wir sind während dieser Wahlzeit bei Euch. Es ist wirklich wichtig: Geht wählen!” Am Ende fügt er in arabischer Sprache hinzu: “Nehmt an den Wahlen teil.”

Die Gruppe “One Voice” bemüht sich, die Bevölkerung für die Gründung eines friedlichen Palästinenserstaates einzuspannen. Sie wird von weiteren Hollywood-Schauspielern wie Danny De Vito oder Rhea Perlman unterstützt. “Wir haben Richard Gere ausgewählt, weil er glaubt, dass Frieden und Freiheit für jeden da sind”, sagte der palästinensische Direktor der Gruppe, Fathi Darwisch. “Er ist als Unterstützer des palästinensischen Volkes bekannt.”

Neben Gere beteiligen sich der Vorsitzende des islamischen Gerichtes im Westjordanland und im Gazastreifen, Scheich Tassir Tamimi, und der Sprecher der griechisch-orthodoxen Kirche in Jerusalem, Atallah Hanah, an dem Aufruf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen