Rekordbesucherzahlen im Februar

Dieses Jahr hat für Israels Tourismusbranche vielversprechend begonnen: Von Januar bis Ende Februar kamen 467.000 Touristen ins Land. Das waren 25 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2016 (377.000). Allein im Februar machten 234.000 Menschen in Israel Urlaub – so viele wie noch nie in einem Februar. Das war ein Anstieg von 22 Prozent gegenüber dem gleichen Monat 2016 und 24 Prozent mehr als im Februar 2015.

Von: dn

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen