Reichster Mensch in Israel ist eine Frau

TEL AVIV (inn) – Die Geschäftsfrau Schari Arison ist derzeit die reichste aller Israelis. Auf der aktuellen Milliardärsliste des Magazins “Forbes” wird sie auf Rang 84 geführt.

Der Liste zufolge besitzt Arison, die in Tel Aviv lebt, 5,5 Milliarden Dollar. Sie ist Inhaberin der Firma “Arison Investments”.

Der reichste Mensch der Welt ist Microsoft-Gründer Bill Gates aus den USA. Sein Vermögen wird mit 46,5 Milliarden Dollar angegeben. Ihm folgen der US-Amerikaner Warren (Investitionsfirma Berkshire Hathaway) und der Inder Lakshmi Mittal (Stahlindustrie). Der reichste Deutsche ist Aldi-Gründer Karl Albrecht – er liegt mit 18,5 Milliarden Dollar auf dem 8. Rang.

Vor zwei Jahren hatte das amerikanische Magazin auch den mittlerweile verstorbenen Palästinenserführer Jasser Arafat auf einer Liste: In der Kategorie “Monarchen und Herrscher” nahm er Platz 6 ein. Sein Vermögen wurde zu dieser Zeit auf rund 300 Millionen Dollar geschätzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen