„Radio Vaticana“ interviewt Experten Sahm zu Christen im Nahen Osten

Der Nahost-Experte und Isralnetz-Autor Ulrich W. Sahm hat dem Sender „Radio Vaticana“ ein Interview zum Thema Christen im Nahen Osten gegeben. Er riet zur Vorsicht bei der Verwendung von Statistiken, die bei der Bevölkerungsentwicklung nicht absolute Zahlen, sondern nur den prozentualen Anteil miteinander vergleichen. Sahm hatte vor dem Interview einen Offenen Brief an den Sender formuliert, weil er Fehler und unterschlagene Informationen bei dessen Berichterstattung festgestellt hatte. „Radio Vaticana“ habe den Eindruck erweckt, die Zahl der Christen in Israel sinke. Dabei steige sie tatsächlich leicht an.

Von: mm

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen