Produktkennzeichnung: Rivlin verschiebt Brüssel-Besuch

JERUSALEM (inn) – Auf die Entscheidung der Europäischen Union, Siedlungsprodukte eindeutiger als zuvor zu kennzeichnen, reagieren israelische Politiker mit Unmut. Auch Befürworter einer Kennzeichnung beklagen „Doppelstandards“ des Staatenverbundes.
Bleibt Brüssel vorerst fern: Staatspräsident Rivlin hat einen Besuch bei der EU verschoben
Bleibt Brüssel vorerst fern: Staatspräsident Rivlin hat einen Besuch bei der EU verschoben

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen