Polizisten kehren nach Einsatz aus Haiti zurück

TEL AVIV (inn) - Nach drei Monaten in Haiti sind 14 Polizisten am Sonntag nach Israel zurückgekehrt. Sie hatten geholfen, die öffentliche Ordnung nach dem Erdbeben wieder herzustellen.

Die 14 Polizisten erlebten einen warmen Empfang auf dem Ben-Gurion-Flughafen. Der stellvertretende israelische Polizeichef Ilan Franco sagte laut der Zeitung “Jediot Aharonot”: “Wir verfolgten eure Aktivitäten an jedem einzelnen Tag, Woche für Woche. Ihr habt der israelischen Polizei und den Staat Israel viel Ehre bereitet.”

Gemeinsam mit 120 italienischen Einsatzkräften sorgten die 14 Israelis für die öffentliche Sicherheit in Haiti. Dem schweren Erdbeben Anfang des Jahres waren mehr als 200.000 Menschen zum Opfer gefallen. Hinzu kam vor zwei Monaten eine Cholera-Epidemie, die zusätzlich 1.000 Tote hinterließ. Zudem tut sich die Regierung Haitis nach wie vor schwer, für stabile politische Bedingungen im Land zu sorgen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen