Polizei findet aufgehängten Soldaten

BEIT EL (inn) – Die israelische Polizei hat am Mittwoch die Leiche eines israelischen Soldaten nahe der von Beduinen bewohnten Stadt Rahat im Süden Israels gefunden.

Bei dem Toten handelt es sich um den 22jährigen Beduinen Bahjat Abu Yahya. Polizisten fanden die Leiche aufgehängt an einem Baum und von mehreren Schüssen durchlöchert in der Nähe des Friedhofs von Rahat.

Die Polizei vermutet, daß der Soldat per Anhalter unterwegs war und so entführt und ermordet wurde.

Bislang lägen noch keine Hinweise auf Täter und Motive vor, meldet Israels nationales Radio „Arutz Sheva“ unter Berufung auf die Polizei

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen