Neue Entsalzungsanlage am Start

Im Gazastreifen ist eine weitere Entsalzungsanlage fertiggestellt worden. Nach drei Jahren Bauzeit kann die Anlage bei Gaza-Stadt in Betrieb genommen werden. Sie liefert täglich rund 10.000 Kubikmeter sauberes Trinkwasser, mit denen etwa 200.000 Menschen versorgt werden sollen. Die Kosten beliefen sich auf rund 15 Millionen Dollar. Das Geld stellte der Kuwait Fonds für arabische Wirtschaftsentwicklung zur Verfügung.

Von: dn