Mehr als 4,2 Millionen Touristen besuchten Israel bislang 2019

Israel verzeichnet einen neuen Tourismusrekord: Zwischen Januar und November dieses Jahres reisten mehr als 4,2 Millionen Urlauber ins Land. Das waren 11 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2018. Allein im November kamen 451.000 Touristen. Im gleichen Monat des Vorjahres waren es 389.000 Besucher. Das Zentrale Statistikbüro in Israel sagt bis Ende des Jahres einen Rekord von rund 4,6 Millionen Urlaubern 2019 voraus.

Von: dn