Deutsche Soldaten bei gemeinsamem Training in Israel

Israels Armee hat Soldaten aus fünf Ländern im Umgang mit israelischen Drohnenmodellen unterrichtet. Darunter war auch das Modell „Hermes 450“, welches von der Bundeswehr zu Aufklärungszwecken genutzt wird. Das zweiwöchige Training unter dem Namen „Blue Guardian“ (Blauer Wächter) beinhaltete vor allem taktische Vorgehensweisen. Israel gilt als Pionier der unbemannten Flugkörper und verfügt über viel Einsatzerfahrung.

Empfohlene redaktionelle Inhalte

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte, die unser redaktionelles Angebot ergänzen. Mit dem Klick auf "Externe Inhalte anzeigen" stimmen Sie zu, dass wir diese und zukünftige externe Inhalte anzeigen dürfen. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Weitere Hinweise finden Sie in unseren Cookie-Richtlinie.

Von: hcb