NATO und israelische Marine absolvieren Übung

In einer Übung vom 12. bis 15. Februar hat die NATO-Marine-Gruppe 2 mit israelischen Marineschiffen trainiert. Im Hafen von Haifa trafen sich Marinesoldaten aus beiden Einheiten. NATO-Konteradmiral Manuel Aguirre war erfreut: „Diese Übung ist bereits die zweite in weniger als drei Monaten. Die Zusammenarbeit zwischen der NATO und Partnern wie Israel trägt zum wesentlichen Erfolg der NATO bei, die Sicherheit der internationalen Gemeinschaft zu erhöhen. Der Informationsaustausch und das gemeinsame Training tragen zur Vertrauensbildung und zur Funktionalität der beteiligten Parteien bei.“

Von: mh