Institut: Israel hat fast 100 Atomsprengköpfe

Israel verfügt laut einer neuen Erhebung über rund 80 bis 90 Atomsprengköpfe. Das internationale Stockholmer Friedensforschungszentrum (SIPRI) listet in seinem Bericht etwa 30 Gravitationsbomben auf, die von Kampfjets abgeworfen werden können. Zudem schätzt das Institut, dass Israel über ungefähr 50 Sprengköpfe verfügt, die ballistisch vom Boden abgefeuert werden und laut des Berichts eine Reichweite von 5.500 Kilometern erzielen können. Israel betreibt die Politik, sein Atomarsenal öffentlich nicht zu kommentieren.

Von: mab