Israels Armee zerstört Hamas-Tunnel mit Zugang zum Meer

Die israelische Armee hat laut eigenen Angaben einen Tunnel der Terror-Organisation Hamas zerstört, der einen Zugang zum Meer hatte. Die Streitkräfte gaben am Sonntag bekannt, dass der Angriff bereits vergangene Woche stattfand. Durch den im Gazastreifen gelegenen Gang konnten Taucher den Küstenstreifen verlassen und ins Meer gelangen, ohne dass ihr Kopf über Wasser zu sehen war. Er war mehrere Dutzend Meter lang und rund drei Kilometer entfernt von der israelischen Grenze, erklärte der israelische Militärsprecher Jonathan Conricus laut der Onlinezeitung „Times of Israel“. „Wir wissen, dass es ein betriebsfähiger Tunnel war, der genutzt oder in dem zumindest trainiert wurde“, sagte der Sprecher.

Von: mab