Hohe Zustimmung für Hamas nach Gaza-Eskalation

Die Hamas ist aus der Gaza-Eskalation gestärkt hervorgegangen. Der Meinungsforscher Chalil Schikaki stellte jüngst fest, dass 53 Prozent der Palästinenser denken, die Islamisten verdienten es am meisten, das palästinensische Volk zu vertreten. Nur 14 Prozent sagen das über die Fatah. Bei einer Präsidentschaftswahl erhielte Mahmud Abbas derzeit nur 27, Hamas-Chef Ismail Hanije 59 Prozent. Schikaki spricht von einer „dramatisch“ zunehmenden Unterstützung, verweist aber auch darauf, dass dies nach früheren Konfrontationen ähnlich war. In einigen Monaten könnte die Zustimmung wieder zurückgehen.

Von: ser