Israel ist vollwertiges Mitglied der FATF

Die „Arbeitsgruppe für finanzielle Maßnahmen gegen Geldwäsche“ (FATF) hat Israel als 38. Mitglied aufgenommen. Das gab das internationale Gremium am Montag in Paris bekannt. Im Februar 2016 war Israel als Beobachterstaat der FATF beigetreten. Seither habe Israel gezeigt, wie wichtig dem Staat ein gesundes Finanzsystem ist, sagte FATF-Präsident Marshall Billingslea. „Israel hat einen robusten Rahmen zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorfinanzierung geschaffen.“ Das Land werde einen wertvollen Beitrag leisten, den Missbrauch des Finanzsystems zu vermeiden.

Von: df