Suche
Close this search box.

Paralympics: Israelische Schwimmer im Finale

ATHEN (inn) – Bei den Paralympics in Athen haben zwei israelische Schwimmer einen Finallauf erreicht. Israel nimmt mit 24 Athleten an den Olympischen Spielen für körperbehinderte Sportler teil.

Die dreifache Olympiasiegerin von Sydney Keren Leibowitz kam im Halbfinale über 100 Meter Freistil als Zweite ans Ziel. Auch der Schwimmer Nimrod Zviran erreichte über diese Strecke das Finale. Die Endläufe sind am Montagnachmittag.

Medaillenhoffnungen hat auch der israelische Tischtennisspieler Dudik Altraatz. Er besiegte Enrique Aguido mit 3:0 Sätzen und erreichte das Viertelfinale.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen