Palästinensische Quellen: Palästinenser erschossen

RAFAH (inn) – Nach palästinensischen Angaben haben israelische Soldaten am Montag im südlichen Gazastreifen einen Palästinenser erschossen. Die Armee teilte hingegen mit, es gebe keine Berichte über Verletzte unter den Palästinensern.

Aus palästinensischen Quellen hieß es, bei dem Getöteten handele es sich um den 21-jährigen Hasam Abu Sori. Militärangaben zufolge hatten Soldaten das Feuer auf drei Palästinenser eröffnet, die sich einem verlassenen Haus genähert hätten. Dieses befinde sich nur wenige Meter von einem Armeestützpunkt entfernt. Dabei sei nach israelischer Erkenntnis niemand verwundet worden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen