Palästinensische Aktivistin festgenommen

Israelische Sicherheitskräfte haben Montagnacht die 17-jährige palästinensische Aktivistin Ahed Tamimi festgenommen. Sie und zwei andere palästinensische Teenagerinnen hatten während der Freitagsdemonstration in Nabi Salih im Westjordanland Soldaten provoziert und es auf einem Video dokumentiert. Obwohl das Mädchen die Soldaten schlug und trat, blieben sie ruhig. Tamimi ist die Tochter eines bekannten Aktivisten in Nabi Salih, der die Freitagsdemonstrationen organsiert. Bereits vor ein paar Jahren hatte Tamimi einen Soldaten gebissen, wie die Tageszeitung „Yediot Aharonot“ berichtet.

Von: jea

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen